top of page

Ausflug Tierpark Roggenhausen

Die Spannung und die Freude war gross, als es hiess anziehen, wir fahren mit dem Bus und dem Zug nach Aarau. Schnell waren die Kinder bereit und wir starteten in unser Abenteuer. Schon die Fahrt mit Zug und Bus war ein Erlebnis, doch der Weg zum Tierpark durch die kleinen Pfade im Wald, bei denen man ein wenig Klettern konnte, war ein Highlight. Schon bald sah man die ersten Tiere. Die Rehe rannten quer über die Wiese und einige konnten gefüttert werden. Danach wurde der Spielplatz in Beschlag genommen und erkundet. Nach dem Mittagessen sahen wir noch die Steinböcke, Murmeltiere, Ziegen und Pferde. Als Abschluss des Rundgangs fütterten die Kinder, welche noch Futter hatten, die kleinen Meerschweinchen und die Hasen. Bei leichtem Regen ging es nochmals auf den Spielplatz und schon bald war es Zeit den Weg zum Bus in Angriff zu nehmen, denn die kleinen Pfade durch den Wald brauchten Zeit. Müde von einem erlebnisreichen Tag kamen alle wieder im YoYo an.

Bei den Pferden

Auf dem Karussell
Ein Murmeltier
Die kleinen Pfade im Wald
Klettern im Wald
Rutschen
Füttern der Hasen und Meerschweinchen
Die kleinen Steinböcke
Ein Pfau
Spielplatz erkunden
Im Zug

8 Ansichten0 Kommentare

Comentarios


bottom of page